TEI-LogoDas IDE ist schon lange aktiver Teil der TEI-Community: Auf den IDE-Schools werden die Richtlinien vermittelt, TEI wird in den Projekten der Mitglieder eingesetzt, Beiträge zur TEI-L tragen zur Weiterentwicklung bei. Mit der letzten Wahl ist das IDE nun auch mit zwei offiziellen Positionen dabei: im Council wird Martina Scholger und im Board Georg Vogeler sich um technische und organisatorische Belange der größten DH-Community kümmern. Die Grazer Kollegen richten auch die TEI-Konferenz im Jahr 2019 aus. Die übrigen – „inoffiziellen“ – TEI-Vertreter aus dem IDE werden aber nicht nachlassen, in den offenen Strukturen der TEI an der Weiterentwicklung des wichtigsten Standards in der Dokumentologie und Editorik mitzuwirken.

Das IDE in der TEI: ❤ 📚 📕 📑 📜 💾 📂 🙌 👫 👐