Textdigitalisierung

Die Digitalisierung von Texten schafft die Grundlage für die Erschließung der Texte. Wie man aber zu gesicherten digitalen Texten kommt, setzt Wissen über die gängigen Methoden beziehungsweise zu erzielenden Qualitäten sowie die entstehenden Kosten voraus.

Die Digitalisierung wird durch zwei Methoden erreicht:

  • durch die Anwendung von OCR-Technik;
  • durch manuelles Abtippen der Texte ("Double keying").

Die Mitglieder des Instituts beraten bei der Auswahl der geeigneten Methode, bestimmte Quellen in eine elektronische Vorlageform zu überführen.

Comments are closed.