Tagung “Digitale Edition und Forschungsbibliothek” (13./14. Januar 2011)

Am 13./14. Januar 2011 fand an der Universität Mainz die Fachtagung "Digitale Edition und Forschunsbibliothek" statt, die das IDE mit organisiert hat. 90 Teilnehmer aus neun europäischen Ländern diskutierten zwei Tage lang über die Schnittstelle der gegenseitigen Annäherung von Bibliothek und einem sich wandelnden Editionsverständnis im digitalen Zeitalter. Vorträge hielten Ulrich Johannes Schneider (Leipzig) und Mustafa Dogan (Göttingen), Bodo Plachta (Amsterdam), Stefan Cramme (Berlin), Mats Dahlström (Borås), Michael Stolz (Bern), Andrea Rapp (Darmstadt), Patrick Sahle (Köln), Thomas Stäcker (Wolfenbüttel), Reinhard Altenhöner (Frankfurt), Joris van Zundert und Peter Boot (Den Haag). Die Veröffentlichung der Vorträge erfolgt in der nächsten Ausgabe der "Bibliothek und Wissenschaft".

Tagungsbericht

Konferenz-Website

One Response to Tagung “Digitale Edition und Forschungsbibliothek” (13./14. Januar 2011)

  1. [...] Tagung “Digitale Edition und Forschungsbibliothek” (13./14. Januar 2011) [...]